Es gab Zeiten, da war ein Stück Seife so wertvoll wie Gold und wurde auch so gehandelt. In Notzeiten wie im ersten und zweiten Weltkrieg, wurde Seife wie ein Goldschatz gehütet und nur gegen Lebensmittelmarken ausgegeben.
Wer konnte, machte aus den wenigen vorhandenen Fetten selbst Seife. Als es den Menschen wieder besser ging und es Seife in jedem Laden zu kaufen gab, verschwand das Wissen um die Seifenherstellung wieder.
In der letzten Zeit jedoch, lebt Seifensieden als Hobby wieder auf. Es erlaubt unendliche Kreativität, Experimentieren mit Formen, Düften und Farben, und die Möglichkeit auf individuelle Wünsche zu reagieren.

Kursinhalt:
die Kursleiterin vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Öle und Fette, welche für die Seifenherstellung wichtig sind.
Die Herstellungstechnik einer kaltgesiedeten Seife wird Schritt für Schritt erklärt.
Anschließend darf selbst gesiedet werden.

Praxis:
Sie stellen ca. 1/2 kg Seife selbst her und nehmen diese anschließend mit nach Hause zum reifen !
Reifezeit ca 6 Wochen!.

Kosten: p.P. € 40,- €

Termine Grundkurs:

20.02.17 um 18.00 Uhr
13.03.17 um 18.00 Uhr
27.03.17 um 18.00 Uhr
in den Räumen des Keramikkeller.

Buchung bitte unter der Tel.Nr.01741751682im Keramikkeller

Teilnehmerzahl : maximal 6 Personen

Dauer: Ca. 2 Stunden

Sie erhalten ein erprobtes Rezept zum ausprobieren fast alle hochwertigen Rohstoffe und Materialien sind im Kursbeitrag inklusive.

Zum Workshop Bitte mit bringen:
1 älteren Topf, sauberes Tetrapack, ausgewaschene Chips oder Pringelsdose (schön für runde seife) Silikonförmchen
oder Plastegefäß zum einfüllen der Seife.

Bitte beachten Sie folgende Einschränkungen:
Wir arbeiten mit ätherischen Düften, welche recht kräftig in der Verarbeitung wirken und damit sensible Menschen beeinträchtigen können.
Wir arbeiten mit Natronlauge, für Kinder ist dieser Kurs daher ungeeignet.
Sie werden von der Seifenkünstlerin während des gesamten Kurses persönlich betreut.
Bitte melden sie sich dazu mit Ihren persönlichen Daten an, auch wenn Sie den Kurs verschenken wollen, bitte mit Rufnummer, wir rufen immer vorab zur Bestätigung des Kurses an. Bei zu geringer angemeldeter Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, den Kurstermin zu verlegen, wir informieren rechtzeitig.

Bei Buchung ab 4 Personen können individuelle Termine vereinbart werden.

Des weiteren werden auch Siedekurse für Fortgeschrittene angeboten